Kunstgiesserei Flierl

Rob Krier – Architekturmodell Cité Judicaire (Luxemburg)

Rob Krier Architekturmodell "Cité Judicaire" (Luxemburg) 2008

Rob Krier - Architekturmodell Cité Judicaire (2008)

Zu den großartigsten Projekten des Architekten Rob Krier gehört die städtebauliche Planung des 1992-2008 errichteten Justizviertels von Luxemburg auf dem Gelände der ehemaligen Festung über der Stadt. Von Krier wurde die Aufgabe nicht in Gestalt eines kompakten Baukörpers gelöst, sondern in Gestalt eines offenen Quartiers mit mehreren Gebäude - als eine „Cité“.

Bei der Orientierung in den Straßen, Gassen und Plätzen der Cité hilft ein dreidimensionaler Plan, der nach einem Styropormodell in der Kunstgiesserei Flierl in Bronze gegossen wurde.


« zurück