Kunstgiesserei Flierl

Felicitas Franck – Wilder Keiler

Künstlerin Felicitas Franck mit Bronzeguss des Keilers

Künstlerin Felicitas Franck mit Bronzeguss des Keilers

Die Darstellung eines wilden und zugleich würdevollen Tieres aus der griechisch-römischen Antike, ist eine der schönsten Plastiken der Kunstgeschichte.

Über den italienischen Barock, den Klassizismus, Historismus bis in die Moderne wurde diese immer wieder kopiert, neu interpretiert und in den verschiedensten Materialien ausgeführt.

Eine Ausführung in Zinkguss befindet sich im Garten des Nachlass-Museums Dieter Franck Haus auf der Oberlimburg in Schwäbisch Hall. Die Bildhauerin Felicitas Franck modellierte eine naturgetreue Kopie des Keilers in Gips. Dieser bildete dann das Modell für die Herstellung in Bronze.


« zurück